Kronenpflege

Baumkronepflege

Baumkronenpflege

Die Kronenauslichtung bezeichnet das Ausdünnen von Ästen im Kronenmantel eines Baumes. Die Kronenauslichtung kann verschiedene Zwecke verfolgen. Insbesondere dient sie:

  • dem Erhalt des Baumes, wenn einzelne Bereiche zu stark beschattet werden. Ohne eine Auslichtung kann es zu einer Unterversorgung einzelner Äste kommen
  • bei Baumarten, die besonders bruchgefährdet sind, führt die Kronenauslichtung eine Entlastung herbei und vermindert so die Bruchgefahr

Bei einer professionellen Kronenauslichtung bleibt das äußere Erscheinungsbild des Baumes unberührt.

Ein besonderer Bereich der Baumpflege ist die Kronenpflege. Diese umfasst die Maßnahmen der Kroneneinkürzung und der Kronenauslichtung. Die Kronenpflege dient dem Erhalt des Baumes. Durch sie wird die Gefahr von Brüchen reduziert, eine gesunde Entwicklung gefördert und eine ästhetische Form der Krone erhalten.

Die Kroneneinkürzung bezeichnet die Reduktion der seitlichen oder höhenmäßigen Ausdehnung eines Baumes. Die äußere Form des Baumes (Erscheinungsbild) soll dabei aber erhalten bleiben. Durch unsere speziell geschulten Facharbeiter sind wir in der Lage, selbst schwehr zugängliche Baumkronen zu erreichen. Dank der von unseren Baumchirurgen verwendeten Doppelseiltechnik können anspruchsvolle Arbeiten sauber und schonend durchgeführt werden.

Unsere Baumchirurgen (Baumkletterer) sind voll ausgebildete Facharbeiter und besitzen langjährige Erfahrung in der Doppelseiltechnik. Mit dieser bewährten Methode können sämtliche Arbeiten unabhängig vom Standort des Baumes professionell, sicher und zugleich schonend ausgeführt werden. Zudem können wir auf schwere Geräte, wie z.B. Hebebühnen, die sonst vielfach bei komplizierten Baumarbeiten benötigt werden, verzichten. Damit schonen wir Ihren Garten/Grundstück und sind in der Lage unsere Leistung zu guten Konditionen anzubieten.

<<< zurück

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Leistungen
Für Fragen und Angebote:
0 22 34/ 89 99 88 oder Kontakt